Landespokalfinale der A-Junioren am Himmelfahrtstag

15.05.2007, 11:59 Uhr | 259 Aufrufe
Wer am Donnerstag, den Himmelfahrtstag, immer noch überlegt, wie er den Herrentag am besten ausflugstechnisch gestalten soll, dem sei an dieser Stelle das sächsische Landespokalfinale der A-Junioren ans Herz gelegt. Im Auenstadion zu Flöha treffen ab 14.00 Uhr im Finale die himmelblauen A-Junioren auf den entsprechenden Nachwuchs des FV Dresden-Nord. Die himmelblauen Kicker haben auf den Weg in das Finale jeweils auswärts den FC Erzgebirge Aue und den 1.FC Dynamo Dresden bezwungen. Dem Pokalsieger winkt die Teilnahme am DFB-Juniorenpokal in der nächsten Saison.
Ab 11.00 Uhr tragen an der gleichen Stelle auch die B-Junioren des 1. FC Lokomotive Leipzig und des FC Sachsen Leipzig das sächsische Landespokalfinale in ihrer Altersklasse aus.

Der Weg beider Teams in das Finale:

Achtelfinale:
FC Sachsen Leipzig II - Chemnitzer FC 0:2
FV Dresden- Nord II - FV Dresden- Nord 0:2

Viertelfinale:
FC Erzgebirge Aue - Chemnitzer FC 2:4 n.V.
FV Dresden- Nord - FC Sachsen Leipzig 2:1

Halbfinale:
1. FC Dynamo Dresden - Chemnitzer FC 0:1
TSV IFA Chemnitz - FV Dresden- Nord 1:2

Weitere News

18.05.2007, 10:38 Uhr
CFC II am Samstag im Abstiegsduell auf der Fischerwiese

18.05.2007, 09:41 Uhr
Himmelblaue A-Junioren holen den sächsischen Pott

16.05.2007, 07:56 Uhr
CFC hat weiter Personalsorgen - "Einsiedler" bleibt auf der Brust

15.05.2007, 11:59 Uhr
Landespokalfinale der A-Junioren am Himmelfahrtstag

14.05.2007, 20:57 Uhr
Himmelblaue Talkrunde blickt auf CFC-FSV zurück

10.05.2007, 06:49 Uhr
Autogrammstunde mit Adamu und Sambou

09.05.2007, 18:52 Uhr
Vorspiel zwischen FCK und Sachsenring fällt aus