Zuschauer-Regelungen für erstes Heimspiel stehen fest

19.07.2021, 07:59 Uhr | 1247 Aufrufe
Der CFC kann sein erstes Heimspiel der Saison 2021/22, am kommenden Freitag um 19 Uhr, gegen Tennis Borussia Berlin, vor Zuschauern austragen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist grundsätzlich eine maximale Auslastung von 50% der Stadionkapazität und damit 7.500 Zuchauern möglich. Auch Gästefans sind wieder zugelassen.

Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen im Land Sachsen für Großveranstaltungen gilt für den Einlass die Voraussetzung von "GGG", sprich vollständig geimpft, genesen oder getestet (Nachweis nicht älter als 24 h). Sollten mehr als 5000 Zuschauer im Stadion sein, gilt eine Maskenpflicht überall dort, wo der Mindestabstand von 1,50m nicht eingehalten werden kann. Bei weniger als 5000 Zuschauern entfällt diese Regelung. Generell gilt die Regelung bei einer stabilen Inzidenz unter 10 in Chemnitz (ist aktuell der Fall).

Ab heute 16 Uhr kann man ausschliesslich über den Onlineshop von Etix Tageskarten erwerben. Rollstuhlfahrer und Menschen mit Handicap erhalten ihre Tickets am CFC-Fanshop am Stadion – An der Gellertstraße oder beim CFC-Ticketing-Mitarbeiter Kenneth Hirsch (hirsch@chemnitzerfc.de).

Übersicht der Ticketpreise Saison 2021/2022:

Tagestickets Stehplatz

Vollzahler: 12 Euro / 11 Euro (MG)
Ermäßigt: 10 Euro / 9 Euro (MG)

Tagestickets Sitzplatz

Vollzahler: 20 Euro / 19 Euro (MG)
Ermäßigt: 17 Euro / 16 Euro (MG)

Weitere News

20.07.2021, 19:56 Uhr

19.07.2021, 12:36 Uhr

19.07.2021, 08:22 Uhr

19.07.2021, 07:59 Uhr
Zuschauer-Regelungen für erstes Heimspiel stehen fest

17.07.2021, 17:00 Uhr

16.07.2021, 18:18 Uhr

16.07.2021, 16:06 Uhr