Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 25.05.2022 20:33
· Ausweiskontrollen beim Pokalfinale - der CFC nimmt Stellung
· Isa Dogan zu Lok Leipzig / Profi-Verträge für Marius Schreiber & Jasin Jusic
· Auslosung 1. Hauptrunde im DFB-Pokal an diesem Sonntag
» zur News-Übersicht

Alle Beiträge dieses Benutzers

Rund um die Himmelblauen und die schönste Nebensache der Welt.
Mit der Nutzung des Forums akzeptierst Du unsere Richtlinien.

» Zum Marktplatz für Mitfahrgelegenheiten, Tickets & mehr...

Ganz schön...

...dreist sind Deine Bemerkungen. ...und so sachlich. Ich glaube ich weiß, wer sich mal lieber von der Tastatur fern halten sollte. Jeder hat das Recht darauf. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Wann...

...ist denn Jubiläumstag? Vielleicht gibt es ja ab dann diverse Sachen zu kaufen, die es jetzt noch nicht gibt. Nur so ein Gedanke. Geburtstag feiert man ja nicht schon Tage/Wochen vorher. Die Geschenke bekommt man doch auch erst am Geburtstag, war das nicht so? Also, einfach mal entspannen, Spiel genießen und abwarten, was kommt. Dann kann man immer noch meckern. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Wie...

...hättest Du es denn formuliert? Soll ja nur heißen, dass sein Krankenschein bis dahin gilt und uns der Club diesmal vorbildlich über den Stand seiner Krankheit bzw. seiner Genesung informieren möchte. Dies wurde halt "Angelegenheit" genannt, weil man es sonst so blöd wie ich hätte formulieren müssen. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Heine raus-weil ihr das wollt?

So weit kommt es noch! Weil ihr mit seinen Aussagen, die übrigens immer treffend und richtig sind, nichts anfangen könnt, glaubt ihr, der Trainer ist an der Misere schuld? Dass er es erst einmal geschafft hat, der Mannschaft ein Spielsystem zu offerieren, welches seit Jahren das beste hier in Chemnitz ist, interessiert Euch nicht? Wenn Spieler ihrer Form hinterher laufen oder wichtige Spieler f ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Die spinnen...

die speziellen Fans (nicht alle)...zuerst wollten sie den Zugang zu Block 6b versperren, wir sollten in 6a und 6c gehen, und dann solche hirnlosen Boykottmaßnahmen. Was, glaubt ihr, denken die Spieler jetzt? Dass ihr hinter der Mannschaft steht, aber bitteschön nur, wenn sie gewinnt? So was blödes! Wenn es denn am letzten Spieltag auf Messers Schneide um den Aufstieg stehen würde, würde ich ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Heine raus...

...dürfte sich ja erst einmal erledigt haben!!! Dass heute auch ne Menge Glück dabei war, das uns anderntags gefehlt, hat wohl jeder bemerkt. Wie so ein Spiel kippen kann, hat man heute gesehen. Und auch, dass unsere Mannschaft lebt. Ach, was sich Köln heute erlaubt hat: nach dem Führungstor so abzubauen, dass sie verlieren mussten, nee nee. Ich glaubte immer, dass nur uns das so geht. Ich ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Sieg!

Ein glückliches 1:0 lässt uns in der Tabelle höher klettern. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Alles wird gut...

...2:1 für uns, weil Löning wieder fit ist und unserem Spiel Struktur und Torgefahr verleiht. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Fanclub Fahnen als Graffiti

Hallo zusammen, als ich die Fanclubfahnen im Stadionrund oben angebracht sah, kam mir folgende Idee. Man kann doch jedem aktuellen Fanclub einen Platz ganz oben im Stadion geben, wo statt der Fahne ein Graffiti vom Logo des Fanclubs verewigt wird. Schön eins neben dem anderen. Falls es den Fanclub nicht mehr geben sollte, kann dann ein anderer den Platz nutzen. Das ergäbe ein schönes Bild u ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Schulter...

...eckgelenkssprengung - scheiße. Mein Chirurg sagte mir, bevor er mich geröngt hat, dass er sowas operieren müsse. Dann wars zum Glück nur eine Schulterprellung, die aber jetzt nach einer Woche noch so schmerzt, dass an rumhüpfen nicht zu denken ist. Hoffentlich ist es wirklich nicht soooo schlimm - und es gibt ein Wundermittel für Fußballer, was wir Normalos nicht bekommen würden :-) ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

König

ist echt nicht vertretbar. Kein Wunder, dass Fink keine Lust hat, Fußball zu spielen. Wenn König den Ball hat, dann ist er auch gleich weg. König raus und Fink in die Spitze, solange Löhnung verletzt ist, und gut ist. Das System wie mit Löhnung funktioniert mit König nicht. War wohl doch kein Königstransfer, eher der Flop des Jahres für mich. Wird wohl im Winter wieder gehen können. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Stimmung...

...war echt gut und nicht so eintönig lahmend wie gegen Rostock. Solche Sachen wie O FCK sind klasse, davon brauchen wir mehr. Kurz knackig und ein geiler Rhythmus. Das noch mit mehr abwechslungsreicher Trommelei - dann rockts. Wenn noch Ideen fehlen - kurze PM. ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Ofosu...

So gut wie Ofosu heute offensiv war und er nun auch scheinbar weiß, dass er schnell ist und wo das Tor steht, so schlecht war er defensiv. Er und Stenzel waren heute leider immer zu weit vom Gegenspieler entfernt und ermöglichten so 2 Treffer. Ohne diese "Zuarbeit" bzw. mit etwas mehr Aggressivität im defensiven Bereich wären die beiden Tore wahrscheinlich nicht gefallen. Ansonsten haben wir ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

...

Es gibt doch Fanclubs, die einfach mal was neues singen können. Die anderen werden bei Gefallen schon mitziehen. ...und kurze, knackige Sachen sind ganz leicht gelernt :-) ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Support zum Pokalspiel

Ja, ich weiß :-) Bitte bringt etwas mehr Abwechslung und etwas mehr Zack in Euren Support. Die Lieder "Auf gehts Chemnitzer Jungs" bzw."Wer war Sieger?" ("Holen wir die 3 Punkte" passt ja diesmal nicht) müssen ja nicht gefühlte 30 min am Stück gesungen werden. In der Kürze liegt die Würze bzw. die Abwechslung bringt die Spannung :-) Andererseits, was neues täte uns auch schon mal ganz g ...
6 Jahre vorüber
von Krauti

Pentkes Fehler

das Tor war eindeutig Pentkes Fehler! Im Fünfmeterraum sollte er der Herr im Hause sein!!! Dass er erst zum Ball geht und dann plötzlich stehenbleibt, zeigt deutlich seine Schwäche auf. Er muss sich dort gnadenlos in den Ball reinwerfen und nicht abwarten bis der andere evtl. köpft. Den Ball hätte er auch nie bekommen, wenn es ein Kopfball und kein Handspiel gewesen wäre. Aber das ist Penn ...
7 Jahre vorüber
von Krauti

Fass aufgemacht

Aus meiner Sicht hätte man erst mit Maui reden müssen und hätte dann gemerkt, dass sein video einfach nur "dumm" war. So ein Fass hätte man nicht aufmachen müssen. Diese Aktion hat mehr Unruhe erzeugt, als man derzeit brauchen kann. Dass Maui nicht gespielt hat, war aus meiner Sicht ein Fehler. ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

@LICHT-Gestalt

Verschone uns mit Deinen Beiträgen hier! Mit Dir und Deinem Kindergarten würde ich auch keine Pyroshow organisieren. Ihr seid einfach nicht reif genug! PS: Der Spruch des Tages gestern kam aus Block 7: "Warum seid ihr Wi...er so leise?" Wie ist das, wenn man derart niveaulose Sprüche selbst um die Ohren gehauen bekommt? Erkennt man sich da wieder? Klingt schon echt uncool, nicht wahr? ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

das Problem

ist für mich folgendes: früher gab es sicher weniger Möglichkeiten, die Fresse aufzumachen. Wenn man sie denn aber mal aufgemacht hat, musste man sich vorneweg genau überlegt haben, was man sagt. Da hat man sich also dreimal überlegt, wie das, was man sagt, auch richtig Wirkung haben wird. Dass es heute mehr Möglichkeiten zur Äußerung gibt, ist gar nicht immer so gut. Wenn ich mir ansehe, ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

...ach

...und als mein Opa starb, er war ein Fan der ersten bis zu seiner letzten Stunde, gabs kein Feuerwerk im Stadion. Hm. ...und danke an I.C.H, dass jeder gern zu dem Spiel gehen darf. ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

genau...

...so ist es. Klare Worte. Keiner hat das Recht, Pyros bei nem Spiel zu zünden bzw. das Recht fürs Zünden einzufordern. Anstatt sich auf ein schönes Spiel zu freuen und dem Club evtl. mal Danke für einen attraktiven zu sagen, gibts wieder rumgeheule. Kindergarten. ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

Noch einer...

...der nicht lesen kann... ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

@Papa Schlumpf

Danke für den liebgemeinten Hinweis, ich solle doch mal mit ihm reden. Was glaubst Du eigentlich, warum ich diesen Post gemacht habe? Vielleicht weil ich mit ihm reden wollte? Vielleicht weil er unglaublich patzig war und überhaupt keinen Satz zulies? Wenn jemand zu mir mit einem Anliegen kommt, dann pöbel ich ihn nicht gleich voll, egal was für einer wichtigen "Arbeit" ich gerade nachgehe. S ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

O.C.

Wenn man sich die Antworten so ansieht, könnte man schon glauben, dass ein Großteil der Schreiber in Block 6 stehen. Deine Antwort nicht ausgenommen. Das heißt also, Du stehst nicht in Block 6? Wenn das so ist, hast Du ja freie Sicht! Dann wäre meine Sichtweise auch eine andere. Wenn aber der Fahnenschwenker gerade immer bei Ecken oder bei Angriffen der eigenen Elf anfängt zu schwingen, dan ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

Belustigend...

...finde ich Eure Kommentare schon. Klar gehört eine Fahne dazu, aber dann bitte: 1.) ordentlich schwenken, nicht so stümperhaft von einem so kleinen Männel, wo man Angst haben haben muss, dass gleich die Ärmchen abbrechen. 2.) schwenken, wenn es auch Sinn macht, z.B. beim Einlaufen der Mannschaften, bei Torjubel (naja) usw. 3.) nicht grad schwenken, wenn die eigene Mannschaft einen Angriff m ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

MathiasG

...nochmal in deutsch bitte! Es gibt Kommas und gewisse Grundregeln beim Formulieren von Sätzen. Diese sind dazu da, dass Sätze von jedem verstanden werden können. ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

Unser Fahnenmann oder was ist Kommunikation

Als ich am Samstag bei unserem Fahnenschwinger war, um ihn höflich darauf aufmerksam zu machen, dass ein Großteil der Fans aus dem oberen Fanblock nichts sehen würden, sagte er mir: "Na gehe doch in einen anderen Block." "Das hier ist der Fanblock." Puuhhh. Kommunikation wird wohl anders gelebt. Dass wir auch Fans sind, wollte er nicht so recht wahrhaben. Jedenfalls war er sehr auf Prass u ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

Lieber O.C.

Man kann dieses ganze Engagement der Babalu auch als Kalkül bezeichnen, ja genau, um wiedergewählt zu werden. Dies ist nicht der einzige Punkt, wo Frau Ludwig plötzlich Wege ebenet. Eben so geschehen beim Fichtelbergmarathon, wo es auch erst durch die großartige Hilfe der Frau Ludwig möglich wurde, Straßen zu sperren. Also O.C., nichts als Wahlkampf. So ein Sportfreund wie der OB Seifert, w ...
8 Jahre vorüber
von Krauti

Strässer...

...ist auch mal einer, der auf den Ball tritt und etwas Ruhe ins Spiel bringt. Seine Pässe sind besser als von Kegel und kämpfen kann er bis zum Umfallen. Flanken kann er zudem auch noch besser als unsere beiden Außenspieler. Also, wer sich den wegwünscht, sollte entweder die Vergleiche mit der BuLi sein lassen oder sich fragen, ob er was vom Fußball versteht. Sträßer gehört in diese Man ...
9 Jahre vorüber
von Krauti

Hasstiraden...

...müssen nicht immer unter der Gürtellinie sein und auch nicht immer beleidigend dem Gegenüber sein. Wenn Dir dazu nichts weiter einfällt, kann ich Dein Niveau sehr gut einschätzen. Sorry, eine Bedienungsanleitung bekommst Du von mir nicht. ...
9 Jahre vorüber
von Krauti