Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 27.09.2022 14:21
· Hinrunde vollständig terminiert - 2x unter Flutlicht
· Sachsenpokal: CFC fällt die Tanne in Thalheim mit 4 Schlägen
· Premiere zur zweiten Sachsenpokalstation
» zur News-Übersicht

Alle Beiträge dieses Benutzers

Rund um die Himmelblauen und die schönste Nebensache der Welt.
Mit der Nutzung des Forums akzeptierst Du unsere Richtlinien.

» Zum Marktplatz für Mitfahrgelegenheiten, Tickets & mehr...

Ach ja

Ach ja, Ihr habt schon Probleme ! Geht einfach hin und unterstützt damit Euren Club. Durch die Personalisierung der Tickets, wie diese auch immer abläuft, wird Euch sicher kein bedeutender Schaden für Euren weiteren Lebensweg entstehen ! (Wer Ironie findet...) Es ist schon sehr bezeichnend wie in dieser Gesellschaft selbst über Nebensächlichkeiten, endlose Diskussionen und Meinungen hervor ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Durch

Durch die Konferenzübertragung mit dem Spiel in Leipzig beim Heimatsender, konnte man praktisch und zeitnah vergleichen wie diese 4 Mannschaften derzeit drauf sind und welche Spielanlage, zumindest versucht wird. Da waren Unterschiede nicht zu übersehen. Das Spiel bei uns in Chemnitz war vom Niveau her eindeutig das Schwächere, die Tabelle lügt derzeit nicht. ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Klingt

Klingt erstmal ganz sachlich und beruhigend und dies ist gut für alle Seiten, dass die Emotionen und gegenseitigen Beschuldigungen vielleicht eerst einmal etwas herunter gefahren werden können, denn mit weiteren Eskalationen ist m.M.n. derzeit niemanden geholfen. Ich hoffe also jetzt auf das Amtsgericht und danach auf einen neuen, professionellen I-Plan. ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Ja natürlich

Ja, natürlich weiterhin veröffentlichen ! Dies ist man auch gerade denen noch schuldig, deren Aktionen mit den Erlösen im aktuellen Betrag noch nicht eingerechnet werden konnten. Ich denke, dass ab jetzt neue Einzelspenden wohl nicht mehr eingehen werden. Und außerdem zeigt es auch, diese Gesamtärke aller Spender, dass wir dieses Ziel nicht nur gerade so auf den letzten Cent und in letzte ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Es ist

Es ist ein Treuhandkonto und auch da bestimmt der Treuhänder immer noch, was mit dem Geld passiert und wer Zugriff hat. Auf keinen Fall der oder die, für wen es einmal verwendet werden soll. Es ist aber jedoch wirklich empfehlenswert, wenn die 450 erreicht sind, dies sofort nach Außen zu kommunizieren, und diese Spendenaktion ab sofort für beendet zu erklären. Wenn dann doch noch was mehr ei ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Oh ja

Oh ja, Hut ab und Dank an alle, die bis jetzt mitgemacht haben. Ich hatte ja gleich zu Anfang schon meine Bedenken und habe auf meine Überweisung die Kto.-Nummer für eine Rückzahlung angegeben, im Falle das Ziel wird nicht erreicht, auch nach Rücksprache mit meinem Steuerberater, da ich es als Spende meiner Firma deklariert habe. Aber ab dem jetzigen Stand, bin ich der guten Hoffnung, dieses ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Es ist

Es ist völlig freiwillig und jeder kann spenden so viel er will, oder eben nicht. Diejenigen die nicht spenden wollen oder nicht wissen wofür, wie Du, sollten jedoch dieses Forum den Optimisten, Enthusiasten und Kämpfern überlassen. Andersdenkende wird und soll es immer geben, doch könnt Ihr es einfach nicht dabei belassen und uns einfach machen lassen ???? Es ist unser Geld und wenn es am ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Das sind derzeit

Das sind derzeit auch so meine Gedankengänge. Ich habe innerlich mit Liga 3 abgeschlossen. Ich tue mir am Samstag keine live-Übertragungen an. Ich schalte danach mal den Videotext an und werde (vielleicht) meinen Augen nicht trauen, ob der Ergebnisse - es wäre bei den Überraschungen in letzter Zeit in allen 3 Deutschen Ligen, ja fast gar nichts Außergewöhnliches mehr. Es bleibt also zumind ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Man soll zwar

Man soll zwar niemals Nie sagen, so lange noch was theoretisch möglich ist, aber wenn sich Zwicke dass noch nehmen lässt, bei Mannheimern für die es aber auch um gar nichts mehr geht, dann sind sie noch dümmer wie wir. Zumal noch der Club gegen Rostocker gewinnen müßte, die seit heute wieder noch reale Chancen auf den Aufstieg haben. Der Spieltag ist scheiße gelaufen, aber Hauptgrund ist, ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Konstellation

Die Konstellation vor den letzten 2 Spieltagen könnte für uns auch wirklich schlechter sein - vorallem nach dem gestrigen Ergebnis aus MD ! Natürlich müssen wir zuerst unsere Hausaufgaben machen, ehe wir auf die Anderen schauen, spekulieren und rechnen. Zuerst mal nach oben geschaut. IN gg. MD ist für uns aus zweierlei Hinsicht wichtig, denn, wenn IN gewinnt, hat MD ein Alles oder Nichts E ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Ob und was

Ob und was der Punkt wirklich wert war, wird sich schon heute bei den Spielen der unmittelbaren Konkurrenten zeigen...... ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Also

Also 46 Punkte sollten jetzt in jedem Fall schon reichen, wenn man das Restprogramm mal durchspielt, egal von welchem Verein aus betrachtet. Ich sehe uns bei 44 Punkten, was aber auch wirklich das Minimum sein muß. Mit 44 Punkten, da müssen schon Münster und Zwicke "mitspielen". Auch 5 Unentschieden sollten uns schon retten, denn da verlieren wir ja nicht in Zwickau..... Aber alles Theorie. Am ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Durch

Durch den gestrigen Sieg haben wir es wenigstens noch selbst in der Hand, den Klassenerhalt zu sichern. Ansonsten waren die anderen Ergebnisse Suboptimal. Und heute Zwickau ? Der Sonnenhof ist durch die gestrigen Ergebnisse fast sicher abgestiegen, greifen die heute nach den letzten Strohhalm ? Wenn es aber ganz dumm läuft, kann man diesmal sogar mit 46 Punkten absteigen - eine sehr bedenkliche ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Wenn es

Wenn es überhaupt noch eines letzten "Wachmachers" bedurfte, dann kam der Heute mit dem Wiedereintritt in die Abstiegsränge. Es reicht also nicht mal mehr, auf das Unvermögen und die Schwäche der Mitkonkurrenten zu hoffen, denn die haben, bis auf V.Köln, an diesen Spieltag wieder alle gepunktet. Also ich hab ein flaues Gefühl, wenn ich nur an das nächste Spiel denke. Ich hoffe, wünsche un ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Gerade

Gerade für diese 3 Partien seh ich Schwarz ! Gegen MS mit dieser Fitness und Körpersprache ? Für Zwicke ist es ei Schlüsselspiel ! Und Hansa spielt, wie es gerade aussieht, am letzten Spieltag noch um den Aufsteig mit. Wir haben gerade einen steilen Abwärtstrend...... ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Sieht

Sieht so aus, als würde es wieder eine Niederlage geben, passt voll ins Bild, was wir seit dem Re-Start abgeben. So spielt ein Absteiger, eigenes Unvermögen, manchmal Pech, manchmal der Schieri, manchmal der Gegner, aber meistens nie was für uns. ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Also

Also ich wäre heute schon mit 1 Punkt zufrieden. Wichtig für den Kopf, denn 3 Niederlagen in Folge in dieser Saisonphase wären schon ein Ballast. Zumal wir mit diesen einem Punkt auch wieder 2 Plätze vorrücken und auch dass wäre ein mentaler Aufbauhelfer. Ich werde natürlich über einen Sieg nicht meckern. Egal wie - Hauptsache nicht verlieren ! ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Ja das könnte

Ja, dass könnte die Taktik sein, so wie gegen FCB II und U.-haching zu spielen ! Bloß nicht wegen des durchaus vorhandenen Erfolgsdrucks versuchen, den Gegner offensiv unter Druck zu setzen, dass ist noch nicht unsere Stärke. Da fangen wir mit Sicherheit ein Kontertor und dann wissen wir gar nicht mehr, wie weiter - siehe Großaspach. Aber dass gehört ja eigentlich auch in den Spieltagsthread ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Ergebnisfußball

In dieser Restsaison zählen wirklich nur noch die Ergebnisse, quasi dass man paar Zahlen hinter die Ansetzungen schreibt und dann daraus eine Tabelle wird, welche am Ende entscheidet wer nächste Saison höher bzw. drunter spielen darf bzw. muß. Von Begeisterung oder Freude am Fußball kann keine Rede sein. Und wenn es für mich nicht den CFC gäbe, würde ich überhaupt keine Notiz davon nehm ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Meine Gedanken dazu

Meine Gedanken dazu waren diese : Die Telekom hatte vor Corona einen nachvollziehbaren Abo-Kundenkreis (ich sage mal 50.000 zur Veranschaulichung) Wenn es jetzt mit der Saisonfortsetzung unter Coronabedingungen vllt. 100.000 wären, hätte ich mir vorstellen können, dass davon zumindet ein Teil zusätzlich an DFB und damit an die 3.Ligavereine fließen könnte.... Denn 1. ist die Telekom kein du ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Wenn nun Fortsetzung

Wenn nun Fortsetzung mit Geisterspielen, hat man als "ausgesperrter Fan" dann die Möglichkeit, durch den Kauf von einzelnen Liveübertragungen seines Lieblingsvereines (in Liga 3 bei Mage...a Sp..t von Tele...m), diesen dadurch evtl. zusätzlich finanziell zu unterstützen ? Quasi genau so, als wenn ich mir sonst ein Heimspielticket kaufe ! Oder profitiert davon nur der übertragende Sender, ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Keine Siegespflicht

Es gibt überhaupt keine Pflicht zum Sieg gegen UH. Ein Punkt völlig OK, wenn es auch noch keine Sprünge in der Tabelle nach oben bringen würde. Die nächsten beiden Spielen stehen unter Siegespflicht und wenn sich dazu noch ein Punkt von heute dazu "gesellt" dann wäre das doch fast Optimal. An 9 Punkte aus diesen 3 Spielen will ich gar nicht denken, da würden wir ja fast noch in den Kampf u ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Die Mannschaft

Die Mannschaft kann absolut "Abstiegskampf" ! Wie sich vorallem Itter und Bohl in die Zweikämpfe gehauen haben, später auch Sturm, war wohl Ergebnisentscheidend. Auch Hoheneder, nicht nur wegen seines Tores, herausragend ! Genau die richtige Taktik, wie man so einen spielerisch überlegenen Gegner bekämpfen muß. Dagt sich allerdings leicht, wenn man gewinnt. Aber an Glöckners Spielsystem un ...
2 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Für mich

Für mich ist der CFC mit den Ereignissen vom 09.03. ganz gestorben. Habe am 12.03. hier mich zum letzten Male geäußert. War seit dem zu keinem Spiel mehr. Und alle meine damaligen Befürchtungen sind eingetreten ! Z.B. hat es bis heute keine Entschuldigung der eigentlichen Organisatoren der Trauerfeier gegeben, bei denen die sich dadurch vereinnahmt und überrumpelt fühlten ! Nur Ausflüchte ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Wird wohl

Wird wohl noch von allen Begleiterscheinungen und Konsequenzen zum Sonnabend die Harmloseste sein ! Man hat Seitens des NOFV mit dem Schwächsten angefangen, was ja am einfachsten geht. Das alleine würde der Club und Daniel sowieso, locker verkraften können. Aber ich befürchte, da kommen noch ganz andere Katastrophen auf uns zu. ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Die

Die Reichskriegsflaggen, die rassistischen Gesänge ja die waren schlimm, nur wurden diese nie in Abstimmung mit dem Verein aufgehangen bzw. gesungen ! Und nochmal ja, wir haben hinweggesehen - aber warum - weil wir zum Fußball gegangen sind ! Wenn die nächste Nazidemo auf der Straße stattfindet, kann sich aber jeder selbst und bewußt entscheiden, ob er sich anschließt oder eben davor st ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Und

Und wer der Presse so naive Vorlagen bietet, der braucht sich hinterher nicht noch beschweren, wenn es dementsprechend ausgeschlachtet wird. Selbst Schuld ! ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Dieses "Klientel"

Diese "Klientel" gibt es in jeden Stadion und man muss und kann damit leben, so lange sich alle im Stadion um den Fußball und ihre Vereine kümmern. Nur bei uns wurde eben der Fußball mit dieser Aktion aus dem Vordergrund gerückt, ein ganzer Verein für die Trauer einer Minderheit vereinnahmt und das ist der ganz große Unterschied ! Wenn Du das immer noch nicht so schlimm findest, dann mußt ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Fakt ist

Fakt ist natürlich, dass wir uns in absehbarer Zeit, die bisherigen Zuschauerzahlen auch aus den Kopf schlagen können. Die 4000 am Samstag waren schon der (bisher) harte, treue Kern. Dass dieser zu den Ereignissen eine sehr geteilte Meinung hat, erfährt man hier im Forum ja mit jeden Post. Die vom Stammpublikum, welche nicht da waren, werden in der Nachbetrachtung zum größten Teil froh dar ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz

Ich kann den Beitrag von 68er

Ich kann den Beitrag von 68er nur beipflichten, trifft meine Gefühlslage derzeit zu 100%. Ich fühle mich für Gestern im Rückblick von den Verantwortlichen der Vereinsführung verraten und benutzt ! Dieser Rücktritt kann nur eine erste Reaktion darauf sein. Es ist bald so, als wenn man mich auf ein Rockkonzert einer Lieblingsband einlädt und bevor das Konzert beginnt, betritt die NPD-Führu ...
3 Jahre vorüber
von Kämpferherz