Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 05.08.2020 13:45
· 450k geknackt ++ Spendenziel erreicht ++ Insolvenzplan gesucht
· Die Spendenaktion als Neustart?! - ein Kommentar
· Endspurt bei "Unser größtes Finale": 414.062,30 € sind erreicht!
» zur News-Übersicht

Alle Beiträge dieses Benutzers

Rund um die Himmelblauen und die schönste Nebensache der Welt.
Mit der Nutzung des Forums akzeptierst Du unsere Richtlinien.

» Zum Marktplatz für Mitfahrgelegenheiten, Tickets & mehr...

Ich komme bei MB Trikots auf ...

... fast 27.000 € Stand gestern Nachmittag. Weitere Unklarheit, vor dem Flohmarkt waren wir Samstag Morgen bei den etwas mehr 333.000 €. Beim Flohmarkt kamen lt. meinen Infos dann am Samstag 19.010 € zusammen + die anderen Zuflüsse gestern durch andere Aktionen und Spenden. Die Mopo meldet heute aber "nur 340.000 €" mit dem Flohmarkt. Ich war in der Annahme wir sind derzeit bereits bei ...
3 Tage vorüber
von dogbernie

Alle haben wohl Angebote bekommen und nicht ...

... angenommen. Bemerkenswerterweise hört man von Itter, Bohl und Bozic aber auch nicht das man hier und dort im Gespräch ist. Bei Itter und Bohl mit einer jeweils doch ordentlichen Drittligasaison etwas überraschend, oder man hört nur nichts von. Bozic sollte zumindest bei einem ambitionierten Regionalligisten landen können. Wobei ich bei DB so ein wenig die Vermutung habe, das er mit de ...
4 Tage vorüber
von dogbernie

Zwickau hat das Spiel nicht gewonnen ...

... eher hat es Braunschweig verloren. Im dortigen Forum wird schon seit längerem über die Antwerpen-Taktik des reinen "Verwaltens des Vorsprungs" gemault. Bei uns ging es halt glatt, dort nicht. Dumm für uns. ...
5 Wochen vorüber
von dogbernie

Zumal es auch eine Trotzreaktion geben kann ...

socke schrieb: ------------------------------------------------------- > Ist noch im Rennen und intern werden Sie das auch > so sehen und kommunizieren.. Mir erschließt sich > auch nicht warum man bei 3 Punkten Rückstand auf > den Religationsplatz und noch 9 zu vergebenen > Punkten raus sein soll, gerade auch bei dem > Restprogramm was Mannheim hat.. ... das könnte beim Wald ...
5 Wochen vorüber
von dogbernie

Auf der anderen Seite die Niederlagen für Köln, Magdeburg und Zwickau ...

... zumal ich nicht unbedingt mit einer Niederlage des FCV gegen Meppen gerechnet hatte. Ist halt alles möglich in dieser Liga. Damit bleiben alle 3 für uns weiter in Sichtweite. ...
7 Wochen vorüber
von dogbernie

Es sind mehr als noch 7 Punkte notwendig ...

... ich denke eher 10. Bei 10 ausstehenden Spielen aber zu schaffen, eventuell vor dem letzten Spieltag. Die Heimspiele gegen Großaspach und Münster werden maßgeblich mit entscheidend sein. Großaspach darf nicht unterschätzt werden, die haben vor dem 0:1 sehr gut gegen Würzburg ausgesehen. Münster war gegen Halle in Halbzeit 1 brutal effektiv, haben beim 1:0 und 3:0 die desolate HFC-Abw ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Freut mich für den VfB Lübeck ...

... nach den tristen Jahren des Niedergangs, immer erfreulich wenn sich Traditionsvereine mehr oder weniger selber wieder hocharbeiten. ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Würde ich nicht sagen ...

... die FuWo hatte durchaus Qualität, wie auch die meisten der damaligen Autoren und auch Sportreporter. Gottfried Weise z. B. war mal im örtlichen Betrieb zu Gast, Dia-Vortrag über seine Reise zur WM 1986 bzw. seine weiteren doch recht beachtlichen Aktivitäten (Maradona-Interview). Ein sehr feiner Abend, Gottfried Weise mit erfrischendem Humor und ebenso erfrischender Offenheit bei allen kr ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Im Falle das es wirklich Absteiger gibt ...

... halte ich eine Klagewelle der betroffenen Vereine für denkbar bis sehr wahrscheinlich. Schon jetzt wäre das die Folge einer massiven Wettbewerbsverzerrung. Es gibt Teams die seit Wochen trainieren, andere seit ein paar Tagen (sofern man das wirkliches Training nennen kann ;)) und andere gar nicht. Startet man wirklich am 25. oder 26.05. gehen die 20 Mannschaften mit extrem unterschiedlich ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Von eventuellen Haftungen und Klagen bei ...

... vermeintlichen Pflichtverletzungen und Unterlassungen ganz zu schweigen. Welcher Mediziner, berufstätig vor allem in leitender Stellung betrifft so ein offensichtliches Minenfeld? ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Ja, gehe ich mit ...

... zumal mir die Bemerkung "Frühstücksdirektorposten des Hygienebeauftragten" sauer aufstößt. Denn eben von diesem Posten hängt bei der aktuellen Lage bzw. den Bedingungen so ziemlich alles ab. Das mal "so nebenbei machen"? @Lars, Dein Ernst? ...
2 Monate vorüber
von dogbernie

Für mich steht fest das diese Saison ...

... abgebrochen wird. Dafür mehren sich die Anzeichen. Der späte Termin für den außerordentlichen Bundestag am 25.05.2020 ist bemerkenswert, zumal zumindest mir keine Frist für die Einberufung bekannt ist, es sich um einen außerordentlichen Bundestag handelt und damit Fristen wenn es solche gibt (konnte beim ersten Blick nichts finden) entweder komplett entfallen oder abgekürzt werden. H ...
3 Monate vorüber
von dogbernie

Ich gebe Dir im Grunde uneingeschränkt Recht das ...

... es ein Unding wäre wenn ein Team wie Jena was in dieser Saison nur sehr sporadisch Ligatauglichkeit unter Beweis stellen konnte, dadurch drinbleiben würde. Das ist selbst großen Teilen des dortigen "harten Kerns" enorm unangenehm. Dort gibt es die Meinung "wir steigen absolut verdient ab, sind weder sportlich noch in der Organisationsebene in dieser Liga berechtigt." Ich bin mir auch bew ...
3 Monate vorüber
von dogbernie

Eine Lösung die allen gerecht wird ...

... sehe ich hier leider nicht. Lass es mich so ausdrücken "wenn kein Verein schwerwiegende Nachteile wie einen Abstieg hat, den er hätte noch vermeiden können." Ein Abstieg wiegt für mich einfach schwerer als ein verpasster Aufstieg. Der Abstieg "haut immer voll rein", egal aus welcher Liga. Ein verpasster Aufstieg ist besser zu verkraften, sofern Verein XYZ finanziell nicht entsprechend R ...
3 Monate vorüber
von dogbernie

Ein Abbruch der Saison funktioniert nur wenn ...

... keiner dadurch sportliche Nachteile erfährt. Denn es kann nicht sein, das man einer Mannschaft und selbst wenn es in der 3. Liga (Stand jetzt) Jena als fast sicherer Absteiger ist, die zumindest rechnerische Chance nimmt sich noch zu retten. Ganz zu schweigen von Teams wie Zwickau oder Münster. An der Stelle ist der Vorschlag die Hinrunde zu nehmen, weil dort jeder gegen jeden gespielt h ...
3 Monate vorüber
von dogbernie

Zum Glück für Hansa wohl ja ...

... der hat dem FCH doch mehr oder weniger die ganzen Verbindlichkeiten abgenommen. ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Guter Einwurf ...

graimskrull schrieb: > Stellen sich da jetzt wirklich Leute, die > Weltmeisterschaften kaufen, die wegen 2 verlorenen > Spielen regelmäßig Trainer entlassen, die mit > Millionenbeträgen um Talente feilschen, die > Trainingslager in Ländern abhalten, in denen > Menschenrechte mit Füßen getreten werden, hin > und schwingen die Moralkeule? > Wie groß kann Heuchelei s ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Für mich ist Bonga bei den Neuzugängen ...

... eine Verstärkung. Natürlich auch mit Schwächen und schlechteren Auftritten. Aber die guten Spiele und der Zugewinn für den CFC überwiegen für mich eindeutig. ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Abseits ja, Unmut FCM sicherlich berechtigt, aber ...

... wenden wir hier den uralten Spruch an "Fehlentscheidungen gleichen sich im Laufe der Saison aus", manchmal auch über Jahre und hier erinnere an dieser Stelle an die letzten 3 Gastspiele des FCM in Chemnitz. 2015 der zumindest diskutable Platzverweis für DF11 beim 0:0, Frühjahr 2017 das anerkannte 1:0 wiederum DF11 wegen angeblichen Abseits was klar nicht der Fall war. Herbst 2017 die 3 kla ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

JM gestern Abend ...

... mit 2 Patzern, der eine in Halbzeit 1 siehe Filmchen war ohne Folgen. Das 1:1 durch unseren Eckballgotts aus Pobershau war aber quasi eine Kopie des ersten Fauxpas, diesmal eben mit dem Gegentor. Sowas hat man aber auch schon mal von Kuba gesehen ;-) Würde aber etwas relativierend meinen das unsere U19-Kicker durch das echt gute und konsequente Pressing der erfahrenen VfB-Kicker schon vor ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Kleiner Film zum Testspiel gestern ...

... aus Halbzeit 1 und mit den Toren zum 0:1 und 1:1. ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Anpfiff 18.15 Uhr

Kein Nudeltopf heute, Club mit B-Elf und so 10, 15 Fans vor Ort. ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Denke wer am Samstag ganz vorn spielt sieht man ...

... heute Abend am Ziegeleiweg beim geschätzten Auerbacher Nudeltopf. Glaube nicht das unser "Doppelpacker" mit aufläuft, macht ja so keinen Sinn. Ich nehme eventuell meine Kamera mit und liefere morgen ein paar bewegte Bilder. ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Testspiel: VfB Auerbach - Chemnitzer FC

Falls sich jemand vor Ort begeben wollte, die Begegnung findet nach Stand jetzt auf alle Fälle statt. Die A-Jugend vom VfB hatte vorgestern noch mal fleißig das Weiß vom Rasen geschippt, trotz des recht üppigen Regens heute Nacht ist der Platz bespielbar. Im Notfall wird allenfalls kurzfristig oben an der Diesterwegschule gekickt. Ein Wiedersehen mit der alten Videoleinwand aus dem himmelb ...
5 Monate vorüber
von dogbernie

Ob man persönliche Wertschätzung erfährt oder nicht ...

... bzw. ob sie ausreicht, ist oftmals eine subjektive Wahrnehmung. Ich kenne das aus meinem Job, der eine möchte quasi für "jeden gelungenen Pass" gelobt werden, anderen ist es in dem Sinne nicht so wichtig und denen reicht es schon "seine Ruhe zu haben" weil er dann weiß alles richtig und gut zu machen. Oftmals trüben dann auch Kleinigkeiten diese Wahrnehmung. Ich würde die Aussagen von ...
6 Monate vorüber
von dogbernie

Unser Eckballgott ...

... stand vor ca. 2 Wochen mal in einem der beiden Rewe-Märkte in Auerbach neben mir an der Kasse. War damit quasi beim Konkurrenten seines Arbeitgebers einkaufen, wohl vor dem Training am Trainingsplatz um die Ecke. Der hat für mich im Grunde alles richtig gemacht, legt den Grundstein für das Leben nach dem Fußball. Ist beim VfB-Umfeld hochgeschätzt, kommt sehr gut an. Hat mal vor 3 Jahre ...
7 Monate vorüber
von dogbernie

Und das als mein persönliches Traumfinale ...

... mit Herzensverein 1a gegen Herzensverein 1c. Ende mit Turniersieg, nettes Zwischenspiel. Gut für die Stimmung. ...
7 Monate vorüber
von dogbernie

Für mich eine akzeptable Aufstellung ...

... mit 2,3 Überraschungen. Löster, Hoffmann, Illing, Müller, Hildebrandt auf alle Fälle ja. Stefan Ballack kann ich schlecht beurteilen, könnte aber auch ebenso mein OK bekommen. Tino Kermer hatte meine Stimme nach ein paar inneren Kämpfen bei der letzten MV. Unabhängig von der Empfehlung im Blättchen der Fanszene. Mit Mario Kempt kann ich so gar nicht anfangen, also weder Ja noch Ne ...
8 Monate vorüber
von dogbernie

Gut aus 2 Gründen ...

... der stärkste Konkurrent damit weg und ein deutliches Zeichen in Richtung Mannschaft, den Gegner am 10.12.2019 konzentriert anzugehen. Markranstädt hat bislang erst 3 Gegentore in der Saison kassiert, Pokal eingeschlossen. Die werden darauf aufbauen und massiv defensiv agieren. ...
8 Monate vorüber
von dogbernie

Dennoch leicht optimistisch ...

... für die Dienstreise nach BS. Natürlich sind die Gastgeber Favorit und deutlich stärker als in der Hinrunde der Vorsaison. Allerdings läuft es dort seit Wochen auch nicht mehr so rund wie zu Beginn der Saison, habe mir am Montag mal das Spiel in Münster fast komplett angeschaut. 1. Halbzeit, das 0:0 glücklich für die Blau-Gelben. Münster mit den eindeutig besseren Chancen, Braunschw ...
8 Monate vorüber
von dogbernie