Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 05.08.2020 13:45
· 450k geknackt ++ Spendenziel erreicht ++ Insolvenzplan gesucht
· Die Spendenaktion als Neustart?! - ein Kommentar
· Endspurt bei "Unser größtes Finale": 414.062,30 € sind erreicht!
» zur News-Übersicht

Alle Beiträge dieses Benutzers

Rund um die Himmelblauen und die schönste Nebensache der Welt.
Mit der Nutzung des Forums akzeptierst Du unsere Richtlinien.

» Zum Marktplatz für Mitfahrgelegenheiten, Tickets & mehr...

Nachfrage:

Was ist mit beige und umbra?..indigo auch! Erkläre uns die Kunst, aber nicht unter 30 Zeilen, bitte. ...
4 Tage vorüber
von vAVAv

Meine Gedanken ...

...hier konnte er nur gewinnen. Zeigt die Meinung der Mehrheit, trotz des Nichterfolges. In Mannheim beerbt er den Liebling der Massen als Freund des wenig beliebten Sportdirektors. Dort sollte er besser abschneiden, sonst brennt der Baum aber ganz schnell. ...
18 Tage vorüber
von vAVAv

Persil-Transfer

Da weiß man, was man hat. Gestandener Mann mit Erfahrung in der neuen Klasse. Direkter Mitwettbewerber geschwächt. Charakterlich wohl ok. Das scheint in der jetzigen Situation alles viel Sinn zu machen. ...
20 Tage vorüber
von vAVAv

Genau so.

Die Außenverteidigerergänzungsspieler mit einer Klasseleistung, Tallig sehr ballsicher und Bohl/ Langer wahrscheinlich in der Form Ihres Lebens. Unglaublich, wie die beiden laufen, abräumen und spielerisch von Spiel zu Spiel besser werden. Angesichts der Stabilität der Mannschaftsleistung mag mir nicht Bange werden, trotz der prekären Tabellensituation. Das ganze Team passt. Viel zu gut fü ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Logik

Vorher war nix, dann war SAP. Hopp Mitgründer. Die ganzen Mitarbeiter hätte es ohne ihn nicht gegeben. Ganz eefach. ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Ernsthaft?

Wenn ich Dich "Rindvieh" nennen würde, redest Du Dir dann ein: "Nein Pasa, ich bin ein Mensch!" Ich bin dann mal weg. Eichen düngen. ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Nein...

...ist es nicht. Ich erkenne aber an, dass der Mann nicht einfach so viel Geld hat, sondern es sich Kraft seiner Wassersuppe selbst erarbeitet hat. Das ist eine auserordentliche Leistung. Damit ermöglicht er vielen Kleinfamilien und Krankenschwestern erst Ihre Existenz. Die Steuerersparniskarte nachschieben ist billig. Ich glaube ihm, dass er das auch aus Überzeugung macht. Ich glaube ihm auch ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Warum nicht?

Sich selbst hinterfragen, würde manchem gut zu Gesicht stehen. Und wenn ich dann ehrlich genug bin und feststelle, für mehr als Pöbel reichts bei mir nicht, dann hat der Pöbel auch mal anzuerkennen, dass andere mehr geleistet haben, als die eigene bedeutungslose Existenz...und könnte demjenigen Respekt zollen und nicht kapuzentragende anonyme Beleidigungen absondern. Fände ich cool. ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Dito

Einen Mann mit dieser Lebensleistung so zu beleidigen, ist ignorant, dumm, respektlos. Früher hätte ich gesagt: "Was stört es die Eiche, wenn sich ein Schwein an ihr reibt." Neuerdings gibt es nicht nur im Fußball aber so viel Schweine, dass mir Bange um die Eichen wird. Vielleicht sollte der Eine oder Andere mal sich selbst hinterfragen, ob er einem Dietmar Hopp das Wasser reichen kann. Wen ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Hilfe.

Bin kein Jurist, aber wenn ich um meine Vertragsauflösung bitte, dem entsprochen wird, ich dann auf Wiedereinstellung klage...der Prozess dauert nach menschlicher Logik doch 5 Minuten. Oder? ...
5 Monate vorüber
von vAVAv

Danke.

Genauso meinte ich es. P.G. hat hier das Ruder herumgerissen und macht einen guten Eindruck. Profierfahrung als Trainer wird er bei uns sammeln müssen, hat er noch nicht. Wenn er so weitermacht wie er begonnen hat, kann er sich der Sympathie der Leute sicher sein, ohne Ihnen wiederholt Honig um den Mund zu schmieren. Hat er gar nicht nötig. ...
8 Monate vorüber
von vAVAv

Ah!

Wegen Siemon macht er das. Verstehe. Danke. ...
9 Monate vorüber
von vAVAv

Die Geschmäcker sind verschieden.

Ich bin beim alten Sack und würde auch bei Bergner nicht so viel hineininterpretieren. Der war sperrig, da gibt's aber Schlimmere. Glöckner gibt den Sympathikus und hat noch keine Fehler gemacht. Gut so, freut mich für uns alle, aber das mantramäßige "ohne Fans sind wir nix" nervt, brauch ich nicht. Kann er jetzt weglassen, ist angekommen. ...
9 Monate vorüber
von vAVAv

Woran erinnert mich das alles irgendwie?

Horst Steffen 2.0 Nur so ein Gefühl. Die Bergnersche Mauertaktik fand ich passend, jetzt mit Hosiner, dazu minimal mutiger, sebstbewusster interpretiert, rechtzeitig auch mal wechseln ... nach meinem Dafürhalten als blutiger Laie ist es das, was die Mannschaft kann. Schaunmermal. ...
10 Monate vorüber
von vAVAv

Oder...

...man könnte meinen, der "Godfather of Whataboutism" hat sich gerade selber eines solchen bedient. Nur mal so. Der Umgang mit Olaf wurde der Person nicht gerecht. Wenn das jetzt korrigiert werden sollte, würde mir das ein wesentliches Stück Heimspiel zurückgeben. Wäre prima. ...
10 Monate vorüber
von vAVAv

Dieser Club ...

...geht zu Recht unter. So viele Durchblicker. Der Rest ist Schweigen. ...
11 Monate vorüber
von vAVAv

Besonders hervorzuheben:

Du hast "euphemistischen Deckmantel", "deutschen Vereinsmeierei" und "Mimikri-Taktik" (da schau bitte nochmal in den Duden) in nur einem Satz untergebracht. Krasse Leistung, bei der heimlichen Forums-Bullshit-Bingo-Meisterschaft dürftest Du damit zur Spitzengruppe aufgeschlossen haben. Zieeeh Repi! ...
1 Jahr vorüber
von vAVAv

"Als"...

...die Allgemeinheit. Mir scheint, Herr Siemon schindet Zeit. Wofür er die braucht, werden die Tatsachen zeigen, die er zwischen Suspendierung und Niederlage des Prozesses unumstößlich geschaffen hat. Lassen wir uns überraschen. ...
1 Jahr vorüber
von vAVAv

Halbzeitfazit

Da stimmt nix, es hängt praktisch jeder in der Luft. Links offensiv nicht existent, links defensiv hanebüchen, zu langsam. Augen zu und durch. Möge der Lucky Punch mit uns sein. Alles Gute, Kevin! ...
2 Jahre vorüber
von vAVAv

Einfaches Spiel, ...

...taktische Ausrichtung wie folgt: 7er Abwehrkette, davor Grote zum Ballnachvornhauen, davor Slavov zum verlängern und davor Hanschi zum schnell rennen und einnetzen. Selbstläufer. Erntedank den Bauernopfern für ein locker fluffiges 2:0 der schöneren Blauen. ...
2 Jahre vorüber
von vAVAv

Du solltest nicht austeilen, ...

... wirklich nicht. Habe beim Fehlerzählen Deines Posts oben bei 15 weinend aufgehört, da war das Ende noch nicht in Sicht. Nun ist das hier ein Fanforum und nicht das literarische Quartett, allerdings Spielernamen sollten bei Fans schon sitzen, oder? Hallo "Mylnikowski". ...
2 Jahre vorüber
von vAVAv

Gehe mit und erhöhe...

...auf 0:4. Habe diese Saison noch nichts gesehen, wo ich meinen Optimismus herholen könnte. Es ist zu wenig, in allem. Hain, Bigalke & Co. wissen im Gegensatz zu den Heinzen und Osnasen wieder, wo das Tor steht. Bittere Lehrstunde. ...
2 Jahre vorüber
von vAVAv

Du hast's verrissen.

Sang und klanglos 0:3. Der Schuldigesteht fest. ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Was bleibt von ihm?

Biernominierung und Gequatsche, wo er besser geschwiegen hätte. Eine himmelblaue Randnotiz. Alles Gute für die Zukunft. Wünscht man als guter Christ ja jedem. ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Langsam ahne ich, ...

...warum hier bei Spielern und Sportdirektor aufgeräumt werden musste. Ist ja ein Unding, Fangruppen oder einzelnen Fans Infos zu stecken - wohl wissend, dass diese dann im Forum breitgetratscht werden und so Politik gemacht wird. Das ist der Tod jeder Mannschaft, wird sicher zum "Wohlbefinden" einzelner unheimlich beigetragen haben. ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Finde ich nicht.

Respekt muss man sich verdienen. ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Mag sein.

Man kann aber auch nicht immer alles erklären. Der eine hats, der andere nicht. Wie Austin Powers sein 'Mojo'. Nur: Uns Tzwen hatte nie ein Mojo. Konnte man vorher ahnen. Gab es hier im Forum auch genug Stimmen bei seiner Verpflichtung in die richtige Richtung - von Nichtfachleuten. Das ändert ja nix daran, dass er menschlich über jeden Zweifel erhaben und ein netter Kerl ist. Was ich sagen w ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Ich mache es am Trainer fest.

Hätte ich vor Köhler Respekt gehabt? Nö. Hätte ich vor Hans Meyer Respekt gehabt? Aber hallo! Ich wäre um mein Leben gerannt. Da kann man appellieren wie man will, so ist der Mensch. Charisma geht Köhlei ab. Man wusste es, hätte gegensteuern können, hat es unterlassen, Resultat bekannt. ...irgendwann stumpft man ab, hat keinen Bock mehr und schiebt Dienst nach Vorschrift. Ich mach Toni ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Hmmm,...

..."Wind aus den Segeln" wird's wohl treffen. Er weiß, die Erwartungshaltung für morgen ist riesengroß - er muss jetzt liefern. Ich vermute, da kommt nicht viel: Trainer, Babelsberger, fertsch. Meinen Daumen bekommt er morgen, oder nicht. Bis dahin kann er La Paloma aufm Stadiondach singen. Ich habe noch nichts gesehen, was Beutel nicht auch gekonnt hätte. ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv

Meinte Jamil Dem mit dem Post

...sorry ...
3 Jahre vorüber
von vAVAv