Beiträge  
chemnitzer

verfaßt am: 25.01.2004 19:37:27
Hallenturnier Blau-Weiß

Als Überraschungssieger ging heute Germania Mittweida aus diesem Turnier hervor. Sie gewannen 15 Sekunden vor Schluß durch einen Freistoß mit 2:1 gegen SV Eiche Reichenbrand.

Beide Mannschaften standen verdient im Finale und spielten auch den besten Fußball.

Der Gastgeber bekam im Halbfinale eine 6:0 Klatsche gegen SV Eiche Reichenbrand und verlor anschließend im Spiel um Platz 3 mit 5:2 gegen Germania Chemnitz. Krass war die 1 Gruppe, wo Germania Mittweida 1. wurde mit 6 Punkten vor Eiche mit ebenfalls 6 Punkten und Vielau mit ebenfalls 6 Punkten. Das entscheide Spiel in dieser Gruppe verlor Vielau gegen Mittweida mit 6:1. Das bedeutete die Heimfahrt für den absolut überheblichen Bezirksligaspitzenreiter.

Fazit: Ein kurzweiliger Nachmittag mit Teilnehmern, welche sonst nicht bei den Chemnitzer Turnieren dabei sind, z.B. Frankenberg, Mittweida, Wittgensdorf.

Thema Autor Datum/Zeit

  Hallenturnier Blau-Weiß

chemnitzer 25.01.2004 19:37:27


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen