CFC-Vorstand verteilt Ressorts neu

14.10.2004, 20:38 Uhr | 94 Aufrufe
Der Vorstand des Chemnitzer FC hat am heutigen Tag seine konstituierende Sitzung abgehalten und dabei die Aufgabenbereich teilweise neu verteilt. Nötig war dies geworden, weil mit Rico Steinmann und Erwin Trageser vor zwei Wochen zwei Vorstandsmitglieder ausgeschieden und mit Thomas Steger und Dr. Mathias Hänel neue Vorstände nachgerückt waren.
Frank Kapp behält den Vorstandsvorsitz. Sein Vertreter, und gleichzeitig für den Bereich Sport verantwortlich, ist künftig Dr. Mathias Hänel. Finanzvorstand bleibt Karl-Heinz Sarfert, für Rechtsangelegenheiten ist nach wie vor Wolfgang Sittig zuständig. Thomas Steger übernimmt das Ressort Marketing, Mitglieder, Fans.

Weitere News

20.10.2004, 11:29 Uhr
Nigerianischer Mittelfeldspieler im Test

19.10.2004, 14:26 Uhr
Mit einem neuen Stürmer gegen Union?

19.10.2004, 10:15 Uhr
Chemnitzer FC als Titelverteidiger zum ESAG Super Regio Cup 2004

14.10.2004, 20:38 Uhr
CFC-Vorstand verteilt Ressorts neu

13.10.2004, 11:18 Uhr
Degradierung und Beförderung: Personelle Konsequenzen beim CFC

13.10.2004, 08:10 Uhr
Schützenfest im Benefiz-Spiel: CFC siegt 18:2 gegen Enduro-Team

11.10.2004, 15:47 Uhr
Kein D-Day, aber - mal wieder zum Stammtisch ins Erdenglück pilgern!