Sachsenpokal-Viertelfinale: Es geht nach Bischofswerda!

09.03.2022, 20:18 Uhr | 1109 Aufrufe
FV BischofswerdaDer Bischofswerdaer FV 08 hat das Sachsenpokal-Achtelfinale beim SC Freital heute mit 3:0 gewonnen. Damit ist der Oberligist aus der Nähe von Dresden Gegner der Himmelblauen im Viertelfinale des Sachsenpokal. Schiebock steht aktuell im Mittelfeld der Oberliga Nordost, Staffel Süd, auf dem 11. Platz. Die Staffel führt Rot-Weiß Erfurt souverän an. Bischofswerda wird von Frank Rietschel trainiert, Co-Trainer ist der durchaus bekannte Robert Koch. Mit Mittelfeld-Spieler Steve Zizka kickt ein ehemaliger CFC-U19-Spieler bei Bischofswerda.

Bei Auftritten in Schiebock hat der Club eine ausgeglichene Bilanz. Von 6 Partien wurden 3 gewonnen und 3 verloren. Die letzte Partie in Bischofswerda gewann der CFC im Oktober 2020 mit 3:0.

Einen Termin für das Viertelfinale gibt es auch schon. Gespielt wird am Sonntag, den 27. März. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Surftipp:
» Alle Spiele gegen Schiebock

Weitere News

20.03.2022, 12:58 Uhr

17.03.2022, 17:08 Uhr

15.03.2022, 13:48 Uhr

09.03.2022, 20:18 Uhr
Sachsenpokal-Viertelfinale: Es geht nach Bischofswerda!

09.03.2022, 18:58 Uhr

09.03.2022, 18:30 Uhr

08.03.2022, 17:45 Uhr