Sachsenpokal, 3. Runde: Liebertwolkwitz, Weißwasser, oder Freizeit

07.09.2021, 17:53 Uhr | 949 Aufrufe
Am heutigen Dienstag hat der SFV die 3. Runde für den Sachsenpokal ausgelost. Bis auf zwei Partien wurde am vergangenen Wochenende nämlich die 2. Runde absolviert. Und genau die Sieger dieser beiden noch ausstehenden Spiele treffen in der 3. Runde aufeinander. Der CFC hätte eigentlich beim FC Grimma antreten müssen, doch wegen der Corona-Ausfälle fand die Partie nicht statt. Das zweite ausgefallene Spiel betrifft den SV Liebertwolkwitz gegen den VfB Weißwasser, welches von den Lausitzer Gästen wegen Verletzungen und Einschulungen abgesagt werden musste und nun wohl ein Fall für das Sportgericht wird. Sollte sich der Club beim FC Grimma durchsetzen (Termin bisher unbekannt), geht es also entweder nach Liebertwolkwitz oder nach Weißwasser. Beides wäre für die Himmelblauen SaPo-Neuland. Geplant ist die 3. Runde für den 9./10. Oktober 2021.

Alle SaPo-Partien mit Chemnitzer Beteiligung:

SV Liebertwolkwitz / VfB Weißwasser - FC Grimma / Chemnitzer FC
SV Lipsia 93 Eutritzsch - SG Handwerk-Rabenstein
VfB Fortuna Chemnitz - BSG Chemie Leipzig

Weitere News

15.09.2021, 09:40 Uhr

13.09.2021, 13:17 Uhr

10.09.2021, 11:39 Uhr

07.09.2021, 17:53 Uhr
Sachsenpokal, 3. Runde: Liebertwolkwitz, Weißwasser, oder Freizeit

06.09.2021, 20:15 Uhr

01.09.2021, 19:51 Uhr

31.08.2021, 15:31 Uhr