B-Junioren müssen runter

30.06.2008, 23:11 Uhr | 296 Aufrufe
Nach dem verpassten Aufstieg der B-Junioren des FC Carl-Zeiss Jena ist auch das Schicksal der Himmelblauen Jungspunde besiegelt. Die B-Jugend des CFC muss in die Landesliga absteigen.
Den Klassenerhalt hätten die Chemnitzer Talente nur noch schaffen können, wenn die Thüringer in die Juniorenbundesliga aufgestiegen wären. Doch die Jenenser unterlagen in der Relegation in Hamburg beim SC Concordia mit 1:2. Am vergangenen Wochenende reichte es dann im Ernst-Abbe-Sportfeld nur zu einem 1:1. Eine bittere Nachricht am Tag, als eines der größten Chemnitzer Fußballtalente um den Gewinn der Europameisterschaft kämpfte...

Weitere News

02.07.2008, 19:33 Uhr
Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrates

02.07.2008, 08:55 Uhr
Öffentlicher Trainingsstart bei den Himmelblauen

01.07.2008, 18:06 Uhr
CFC holt neuen Keeper aus Dresden

30.06.2008, 23:11 Uhr
B-Junioren müssen runter

24.06.2008, 08:50 Uhr
Offizielles CFC-Fanclubturnier steigt Ende Juli

16.06.2008, 16:21 Uhr
DFB nickt Spielzulassung für Regionalliga endgültig ab

08.06.2008, 14:25 Uhr
Sommerpause, Trainingsauftakt und Testspieltermine