CFC beurlaubt Cheftrainer Frank Rohde !!

18.09.2004, 20:01 Uhr | 152 Aufrufe
Nach der erneuten Niederlage der Himmelblauen und als Folge des Saisonstart mit lediglich 2 Punkten aus zwei Unentschieden hat der CFC die bereits erwartete Notbremse gezogen und Cheftrainer Frank Rohde mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
Das Traineramt wird nunmehr von Interimscoach Dirk Barsikow begleitet, welcher bereits zu Zweitligazeiten als Assistenztrainer beim Chemnitzer FC gewesen ist.

Nach der heutigen enttäuschenden 1:3 - Niederlage bei Holstein Kiel vermittelte "Wuschi" Rohde bereits im MDR-Interview das Gefühl, mit dem CFC abgeschlossen zu haben, als er mit eigenen Worten bestätigte, daß er seine Lage mit diesem Ergebnis überhaupt nicht verbessert habe und ankündigte, "noch einmal zur Mannschaft reingehen zu wollen...".

Weitere News

21.09.2004, 09:04 Uhr
Bericht vom 129. CFC-Stammtisch im Gartenheim Erdenglück

20.09.2004, 09:13 Uhr
Landespokal terminiert

19.09.2004, 17:44 Uhr
Sonntags-Ergebnisse im Überblick

18.09.2004, 20:01 Uhr
CFC beurlaubt Cheftrainer Frank Rohde !!

18.09.2004, 13:51 Uhr
Plauen reicht Protest gegen Sachsenpokal-Spiel ein

17.09.2004, 14:39 Uhr
CFC-Fußball-Marathon - Sonntag dreimal zuhause

16.09.2004, 22:17 Uhr
Frank Rohde bleibt Cheftrainer des CFC