Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 15.10.2018 17:08
· SaPo-Achtelfinale ausgelost: Es geht zum FC 1910 Lößnitz!
· Pokalsieg mit Wacklern: Kickers Markkleeberg - Chemnitzer FC 1:3
· Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.
» zur News-Übersicht

Alle Beiträge dieses Benutzers

Rund um die Himmelblauen und die schönste Nebensache der Welt.
Mit der Nutzung des Forums akzeptierst Du unsere Richtlinien.

» Zum Marktplatz für Mitfahrgelegenheiten, Tickets & mehr...

Mein persönlicher Eindruck

ist einfach der, dass sich von Seiten der Verantwortlichen einfach mehr um die Ausgliederung und die Gewinnung von Investoren, anstelle der Gewinnung von Sponsoren gekümmert wird. Es ist doch dafür extra ein Vermarktungsteam gegründet worden. Allerdings ist es um dieses recht ruhig geworden, seit der Vorstellung von Sparkasse und VW als Hauptpartner. Und das ist es, was mich, trotz der schein ...
8 Tage vorüber
von Atom

Das hab ich mich auch gefragt...

> "Du kennst und findest auch alles" Wahrscheinlich hat er da 3,5 Jahre drauf gewartet, diesen Post wieder rauszuholen... ;D ...
19 Tage vorüber
von Atom

Ich bin mir nicht so sicher,

ob eine Ablehnung der Ausgliederung mit einer Ablehnung der Sanierung gleich zusetzen ist. Ich weiß ja nicht, wie das Prozedere auf einer Gläuberversammlung so insgesamt ist bzw. was die Zustimmung zu einer Sanierung genau beinhaltet, aber evtl. kann man ja schon erstmal grundsätzlich einer Sanierung zustimmen und wenn es dann um den Weg geht, aufgrund eigener Überzeugungen gegen eine Ausglie ...
19 Tage vorüber
von Atom

Thema Hausverbot

So berichtet die Freie Presse heute: "Das Oberlandesgericht sollte noch vor dem Heimspiel des CFC gegen Lok Leipzig am Samstag entscheiden, ob das Urteil des Landgerichts gültig ist oder nicht. Zu einer Entscheidung kam es aber nicht: Das OLG riet den beiden Streitparteien stattdessen zu einer außergerichtlichen Einigung, berichtet Pressesprecherin Gesine Tews. "Die Parteien erklärten daraufh ...
19 Tage vorüber
von Atom

Die sportliche "Enthauptung"

war durch Georgie und Bauch doch überhaupt nicht beabsichtigt gewesen. Zu der wäre es doch nur gekommen, weil Siemon Bergner für seine Zwecke intrumentalisiert hat. Es ging nur um die Abberufung von Siemon und die wäre wohl sogar realistisch gewesen, wenn der nicht wieder das nächste Geschütz aufgefahren hätte. Aber das willst du natürlich nicht sehen, weils nicht in deine Argumentation p ...
19 Tage vorüber
von Atom

Weil Menschen nunmal

subjektive Wesen sind und deshalb Dinge immer entsprechend ihres Erkenntnisapparates interpretieren. Wenn du mich fragst, wie dieser Satz im Appell an die Vernunft zu verstehen ist, gehe ich davon aus, du denkst auch ich hätte diesen Satz geschrieben. Warum fragst du mich sonst, wie der zu verstehen ist? Woher soll ich das sonst wissen? Wenn du fragst: "Und wie sehen eure professionellen Struktu ...
20 Tage vorüber
von Atom

Wenn die Vorgehensweise

von Herrn Siemon hier der Maßstab für Redlichkeit ist, nehme ich das als Kompliment. Danke. ...
20 Tage vorüber
von Atom

Ich versuchs nochmal

Auch ich bin an vernünftigen Diskussionen interessiert. Dazu gehört für mich dann aber auch, dass man die Positionen des anderen dann mal zur Kenntnis nimmt und nicht immer wieder die gleichen Fragen (Warum seid ihr gegen eine Ausgliederung? Warum setzt man sich nicht mal zusammen und redet? Wieviel Mitspracherecht hatten wir denn bisher? usw.) regelmäßig bringt (betrifft nicht nur dich, son ...
20 Tage vorüber
von Atom

Ich finde, dass ist Ansichtssache.

Was war daran jetzt respektlos? Ich finde nur der Unterton war wahrscheinlich etwas genervt, weil es eben anstrengend ist, die gleichen Fragen immer wieder zu beantworten, die hier schon zigfach durchgekaut wurden, deren Antworten aber eben auf taube Ohren zu stoßen scheinen. Anders kann ichs mir nicht erklären, dass immer wieder das gleiche gefragt wird. Sorry Oldie, sollte nicht respektlos s ...
20 Tage vorüber
von Atom

Vergiss nicht auch den Schlichtungsversuch

durch den Ehrenrat... Herr Simon hat kein Interesse daran hier mit irgend jemandem zusammen zu arbeiten, der nicht 100%-ig auf seiner Linie ist. ...
20 Tage vorüber
von Atom

Mir scheint, dass du nur versuchst

dich in die Menschen hineinzuversetzen, die so handeln oder denken wie du. Sonst würdest du ja auch inzwischen mal bissel mehr die Beweggründe der Kritiker des IV verstehen. Du bist ja nicht erst seit gestern hier im Forum und alle deine Fragen wurden ja nun in den vergangenen Wochen hier zigmal beantwortet und bis zum Erbrechen durchgekaut. Z.B. deine Frage warum man sich nicht zusammen setzt. ...
20 Tage vorüber
von Atom

Das darfst du doch nicht sagen.

"Hier geht es primär nur um Macht." Kann ja gar nicht sein... Seit gestern wissen wir doch eindeutig, dass die Einzigen, denen es hier um Macht und Ihre Egos geht, Bauch und Georgie sind. ;) Wenn die beiden aufgrund ihrer Investorenrolle natürlich einen führenden Posten in der neuen GmbH erhalten, wäre das natürlich das perfekte Zeichen für den notwendigen Neuanfang beim cfc und das die a ...
20 Tage vorüber
von Atom

Um ehrlich zu sein,

interessieren mich die Zahlen seit einiger Zeit schon wirklich nur noch am Rand. Ganz einfach deshalb, weil ich der Meinung bin, dass da wirklich keiner mehr durchsieht. Das fing schon unter Hänel und seinen komischen Zahlen bei den Abschlussberichten an. Das Problem ist ja auch, dass man keine verlässlichen Zahlen aus den Unterlagen oder der Bilanz bekommt. Man hat immer nur die Zahlen aus Bil ...
20 Tage vorüber
von Atom

Na wenn ich mir deine Quellen so angucke,

wundert es mich auch nicht, was du hier so insgesamt für Zeug ablässt. Ist doch hinlänglich bekannt, dass die Bild das offizielle simonsche Hausblatt ist. (Genauso wie auch offensichtlich ist, dass die Mopo wohl eher dem Georgie/Bauch Lager zugetan ist.) Schon alleine der letzte Satz spricht doch für sich: "Klappt alles, könnten jetzt die Fehler der Vergangenheit – mit Lizenz-Verweigerun ...
21 Tage vorüber
von Atom

Was meiner Meinung

nach dennoch noch nicht bedeutet, dass sie den cfc liquidieren wollen. Wenn sie das als regionaler Energieversorger im Besitz der Stadt bringen, wäre das ja ein Schuss ins Knie. Dafür bin ich echt zu blind, oder nicht verblendet genug, hier das intrigante Spiel der eins zu durchschauen. ...
21 Tage vorüber
von Atom

Tatsächlich ein Kampf gegen Windmühlen

Aber ich versuchs dir nochmal sachlich zu erklären. Auch wenn ich weiß, dass du mit dem gleichen Kram in den nächsten Tagen hier wieder auftauchen wirst. Welches Mitspracherecht hätten wir den bei einer Kapitalgesellschaft? Und nochmal für dich: Es geht nicht um das Ob, sondern das Wie einer Ausgliederung. Selbst wenn es für das Mitspracherecht unerheblich wäre, ob e.V. oder GmbH, im Mome ...
21 Tage vorüber
von Atom

Danke für deine besonnenen Ausführungen.

Es sollte eigentlich auch keine Beleidigung gegen den Rest der Südkurve sein. An "übers Spiel meckern", "Bier trinken" und "rumstehen" ist doch auch nichts Beleidigendes dran. ;) Eigentlich wollte ich mich hier im Forum nach den Monate andauernden, aufreibenden Diskussionen auch raushalten, aber bei manchen Beiträgen hier, fällt es schwer an mich zu halten. Es ist ja zugegeben auch für alle ...
21 Tage vorüber
von Atom

Und du hast kein verdammtes Recht,

hier irgend jemandem vorzuschreiben, dass er sich raffen soll, oder was er von dem Vorgehen des IV zu halten hat. Und wenn du immer noch nicht begriffen hast, dass hier einige nicht warten wollen, bis es ein Rb Chemnitz gibt, weil es dann zu spät sein könnte, kann ich dir auch nicht helfen. Und wenn ich deine Bezichtigungen weiter oben gegenüber der 6b lese, bekomme ich auch das Kotzen, gegen ...
21 Tage vorüber
von Atom

David Bergner

Ich finde David Bergner macht einen guten Job. Muss man hier auch mal erwähnen, entgegen der Kritiker, die ihn vor der neuen Saison ersetzen wollten. Die zweite Hz. heute war zwar ziemlich enttäuschend. Ich denke, das ist allen klar. Aber wir jammern auch schon auf ziemlich hohem Niveau. Vor der Saison hatte ich zwar auf einen guten Saisonstart gehofft, aber niemals mit einer solchen Ausbeute g ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Kann mich bitte mal jemand aufklären!

ZitatMDR Wie Insolvenzverwalter Klaus Siemon dem MDR erklärte, gibt es Hinweise auf Unregelmäßigkeiten beim Ticketverkauf rund um das Pokalspiel gegen den FC Bayern München 2017. [...] Es gebe aber keine Beschuldigungen gegen bestimmte Personen. ZitatMDR Zu den laufenden staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen gegen Aufsichtsratschef Uwe Bauch sagte Siemon dem MDR: [...] Heißt das, wir haben ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Dann solltest du

mit deiner "Lebenserfahrung" auch lernen, Fakten mal richtig zu recherchieren und einzuordnen. Kalew und Balster sind zurückgetreten, weil sie das Verhältnis zum Vorstand als zerrüttet angesehen haben. Und damit war implizit Dr. Hänel gemeint. Hier noch mal für dich zum Nachlesen: ZitatMopo vom 15.11.2017 Simone Kalew begründet den Schritt mit internen Differenzen: "Das für eine erfolgre ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Vielleicht solltest du

mit deinen Kommentaren besser auf der mdr-Seite bleiben und weiter "aufmerksam" Beobachten. Das Niveau dort passt besser zu deinen Aussagen. Und wenn du so aufmerksam beobachten würdest, müsste dir auch auffallen, dass unser Kader für unsere Verhältnisse schon wieder sehr stark besetzt ist. Dass da jetzt noch finanzielle Löcher offen sind, überrascht nicht so besonders, wenn man mal auf di ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Interessant

an deinem Link finde ich ja vor allem diese Aussage: ZitatIn den nächsten Wochen erarbeitet Insolvenzverwalter Reinhardt einen Insolvenzplan für den FC Rot-Weiß. Dessen Ziel wird es sein, die erste Mannschaft aus dem Verein auszugliedern. Danach könnten Investoren in den Klub einsteigen. ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Auch der mdr fragt sich

und Siemon gibt ein kurzes Interview. mdr - Sport im Osten Kann es sein, dass dies der Hintergrund für die Suspendierungen ist, damit Siemon in Ruhe die Unterlagen für die Staatsanwaltschaft vorbereiten kann? ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Unfassbar

"Nach Angaben der Sprecherin der Staatsanwaltschaft habe das LKA die Akten sogar auf Bitten von Siemon mitgenommen." Und zum Abschied hat Siemon den LKA-Beamten über Bauch noch nachgerufen: "Und den Toilettendeckel hat er auch immer nicht runtergeklappt, das Schwein." Echt makaber die ganze Situation. Für mich scheint das Bild hier klar, das Simon versucht Bauch klar zu diskreditieren, weil d ...
7 Wochen vorüber
von Atom

Scheint dich ja nicht sonderlich zu begeistern.

Doch mehr ginge sicherlich schon. Aber ist doch schön, wenn eine andere das für mich übernimmt und ich deshalb nicht zu etwas Stellung nehmen muss, wo ich sowieso nicht wirklich hinter diesem Statement stehe. ...
2 Monate vorüber
von Atom

Wie man sich doch irren kann

"Ich glaube kaum, dass offizielle Vereinsvertreter, Fanclubvorsitzende oder Fanbeauftragte eine öffentliche Stellungnahme abgeben werden, wenn sich 3 von 600 Fans daneben benehmen, die noch nicht mal Anhänger des CFC sind." So sieht übrigens eine eindeutige Distanzierung aus: "Der CFC distanziert sich entschlossen von jeglichen extremistischen, rassistischen, verfassungs- und fremdenfeindlich ...
2 Monate vorüber
von Atom

Ach so,

dann war der Fahnenträger im Stadion also nur ein Anhänger des Kaiserreichs und von Willi II. Na dann ist ja alles bestens. Danke für die geschichtsunterrichtliche Aufklärung. So eine hanebüchene Verharmlosung ist schon erschütternd. ...
2 Monate vorüber
von Atom

Die Plattform

wird diesen Leuten doch bereits im Stadion gegeben und die aktive Fanszene guckt dabei zu. Und doch ignorieren heißt dabei tolerieren und in dem Fall auch akzeptieren, da es auf einen ganzen Verein und seine Fans zurückfällt. ...
2 Monate vorüber
von Atom

Solche

inhaltslosen Anspielungen gehen mir übelst auf die Nüsse. Netter Versuch deine eigene Unzulänglichkeit zu kaschieren und den intellektuell Überlegenen heraushängen zu lassen. Wie wärs, wenn du mich stattdessen einfach mal über meinen Fehler aufklärst, statt hier einfach nur deine überlegene Bildung zu suggerieren? ...
2 Monate vorüber
von Atom