Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 25.05.2020 08:35
· 4. Test negativ / Start gegen Jena mit vielen Fragezeichen
· Corona-Schutzmaske "Festung Fischerwiese" vom Fanszene e.V.!
· 3. Testreihe negativ - CFC steigt ins Mannschaftstraining ein
» zur News-Übersicht

Darauf einstellen!

Beiträge  
Jensen83

verfaßt am: 09.08.2019 11:21:09
Darauf einstellen!

Wer wirklich den e.V. verteidigen will, muss begreifen wie Siemon kämpft und muss ihn mit seinen Waffen bekämpfen. Er nutzt jede mediale Aufmerksamkeit für seine Belange und leider funktioniert das auch ganz ausgezeichnet, auch weil Außenstehende und Medienvertreter gar nicht weit genug hinterfragen.
Ein Plakat im Gästeblock mit seine Gesicht und einem Fadenkreuz wird und hat er bereits medial gegen die Fans verwendet (Ich verstehe und teile die Wut, ich verstehe das Plakat - ist aber kontraproduktiv weil es isoliert).
Auch bei der Frahnentlassung gibt es nichts zu gewinnen gegen Ihn und für den e.V.. Verteidigt man Frahn und fordert Aufklärung, verteidigt man in den Augen der Öffentlichkeit bewusst einen Nazi. Solange Frahn sich hier nicht äußert, ist das ein Eisen das man nicht anpacken sollte.
Auch für den Fanmarsch sollte man ganz klar machen, dass es einzig und allein um die Verteidgung des eV und des NLZ geht. Nach außen wird möglicherweise wirken wie eine pro Frahn Demo - die meisten wissen nicht was bei uns läuft. Eine entsprechende Presseerklärung und Flyer für die Teilnehmer zur Demo wäre nicht das Schlechteste. Sich vorm Karl Marx Kopf zu treffen ist in der Hinsicht meiner Meinung nach keine gute Idee. Zu negativ belegt. Liefert Bilder die falsche Erinnerungen wecken in der der Außenwahrnehmung.
In Bezug auf die Mitgliederversammlung muss allen Beteiligten klargemacht werden, dass Schreien und sinnlose Unmutsbekundungen dem Club schaden. Will man den e.V. erhalten muss man zeigen, dass der Verein seriös arbeiten kann und wird. Eine chaotische MV würde den Club beerdigen - das muss jeder begreifen.
Ich glaube, dass Andreas Georgi als einer der wenigen hier die ganze Zeit kühlen Kof behalten und entsprechend agiert hat. In Anbetracht der massiven Angriffe auf ihn habe ich egal wie die Sache ausgeht größten Respekt vor ihm und finde es Schade, dass er höchstwahrscheinlich ausscheiden wird.
Thema Autor Datum/Zeit

  CFC-Siemon fordert Schadenersatz

blaues Auge 09.08.2019 07:26:41

  Läuft beim Siemon-CFC

EubaForces 09.08.2019 08:12:32

  Mir erschliesst sich...

Charlie S. 09.08.2019 08:24:01

  Sinn: Kommunikation

Jensen83 09.08.2019 08:44:45

  Klingt plausibel...

Charlie S. 09.08.2019 08:49:20

  Populismus

CatenaCCio 09.08.2019 09:36:02

  Sehe ich auch so!

alex0815 09.08.2019 10:50:06

  Darauf einstellen!

Jensen83 09.08.2019 11:21:09

  Du könntest...

soccerfreak 09.08.2019 21:29:33

  Der Countdown läuft

MaUl 09.08.2019 10:09:36

  MDR berichtet auch...

O.C. 09.08.2019 10:29:41

  Vorbrechen

z0wee 09.08.2019 10:42:14

  „nicht öffentlich“

OPM 09.08.2019 10:45:40

  Tja, Wessis wollen nur eines:

Puhrsche 09.08.2019 12:37:09

  Hast du..

HERM_REMEMBER67 09.08.2019 12:42:00

  Ohjeh

OPM 09.08.2019 12:46:06

  Heul doch,

Puhrsche 09.08.2019 13:00:20

  :D

OPM 09.08.2019 13:06:23

  Ich dachte, die Siemon und Subbotnikjünger

Puhrsche 09.08.2019 13:09:08

  zum Gllück ist ans Licht gekommen

KMS_85 09.08.2019 13:37:37

  Ach Leute, ...

soccerfreak 09.08.2019 18:41:58

  Dieser Kapitalist

Puhrsche 09.08.2019 18:57:58

  Komm mal klar

almighurt 10.08.2019 03:10:32

  Er ist angestellt?

Puhrsche 10.08.2019 08:27:15

  Irgendwie denk ich langsam...

NurDerCFC 09.08.2019 17:44:26

  Irgnedwie nur noch peinlich

MoosMutz 10.08.2019 01:20:49

  JT

fantomas93 12.08.2019 01:38:26


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen