Newsticker der CFC-Fanpage | Letzte News: 18.11.2017 16:28
· Bewerbungsschreiben für die Regionalliga: CFC - Würzburg 0:3
· Rüchtrittswelle: Nun zieht sich auch Dr. Hänel zurück
· 4. Radio Chemnitz Night-Cup: "Oldschool" holt sich den Titel
» zur News-Übersicht

Bilder und Kurzbericht: Junioren U19 - CFC bei Hertha - 4. ST

Beiträge  
avatar Ost-Berliner

verfaßt am: 26.08.2017 19:34:09
Bilder und Kurzbericht: Junioren U19 - CFC bei Hertha - 4. ST

45 Minuten lang konnten die Himmelblauen aufopferungsvoll kämpfend ein 0:0 halten.
Mehrere durch uns abgeblockte Bälle flogen sogar aus dem Stadion. Viele Torschüsse wurden
durch unseren Torwart Holger Hiemann entschärft. So auch gleich in der 3. Spielminute,
als das erste Mal ein Herthaner frei vor unserem Torwart auftauchte.
Einen gefährlichen Torschuß der Gäste konnte man aber leider nicht sehen.

Die spielerische Überlegenheit und teils auch körperliche Dominanz der Gastgeber
wurde dann leider gleich zum Anfang der 2. Halbzeit mit einem Doppelschlag belohnt.
Die Himmelblauen verstärkten danach ihre offensiven Bemühungen, mußten aber
in der Praxis anerkennen, was Trainer Kay-Uwe Jendrossek schon nach dem
4:4 Test in Magdeburg (Regionalliga/4. Platz 2016/17)
in Vorbereitung auf die diesjährige Bundesligasaison sagte:

Was in der Liga möglich sein wird, kann Jendrossek schwer einschätzen. "Der Klassenerhalt wäre ein Riesenerfolg", sagt er. "Der Unterschied von der Regionalliga zur Bundesliga ist ein echter Quantensprung. Das ist überhaupt nicht miteinander vergleichbar." Gegner wie der Hamburger SV, Dynamo Dresden oder RB Leipzig verfügten über professionelle Leistungszentren mit großen Budgets. "Da können wir schon rein finanziell nicht mithalten", sagt Jendrossek. "Meine Jungs werden auf zahlreiche Jugend-Nationalspieler treffen."

Das 3:0 nach einem unhaltbaren Gewaltschuß von der rechten Strafraumhälfte,
resultierend aus einem Himmelblauen Fehler an der Mittellinie, stellte dann vor ca. 200
Zuschauern im Amateurstadion von Hertha den Endstand dar.

Gegen die stärkeren Mannschaften Erfahrung,
gegen Mannschaften auf Augenhöhe die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt sammeln.
So und nicht anders muß dieses Jahr für die A die derzeitige Devise sein.



Weiter geht es mit dem 5. Spieltag am 9. September 11 Uhr im Spofo gegen den HSV,
drei Stunden später dann übrigens das Drittligaduell gegen Karlsruhe in der Fiwi.
Sollte doch auch mit der CVAG zu schaffen sein. :-)
















































***FCK/CFC-Fan/Mitglied
Für immer himmelblau ... nicht blau-weiss, nicht rot-weiss und auch nicht weinrot-weiss!

Februar 2017 R.I.P. SZ - Unsere Heimat der Zeisigwald

...und es werden sich viele, viele Menschen in Deutschland mitfreuen..... WIE WAHR!
(26.04.17 - 21.40)

Thema Autor Datum/Zeit

  Bilder und Kurzbericht: Junioren U19 - CFC bei Hertha - 4. ST

Ost-Berliner 26.08.2017 19:34:09

  Holger

Kasel 27.08.2017 10:11:25

  Spaß beiseite

Kasel 27.08.2017 10:14:10

  Falsch!

chemnitzer 27.08.2017 22:55:36

  Eventuell

Ost-Berliner 27.08.2017 23:46:55

  Sohnemann Lucas

Ost-Berliner 27.08.2017 11:22:14

  ...

Fischerwiese 27.08.2017 16:05:55


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen